News

Linde an der Titlisstrasse Muri

An der Titlisstrasse in Muri sind die Abbruch- und Aushubarbeiten bald abgeschlossen.

Eine markante Linde wird den Übergang vom Alten zum Neuen in stoischer Ruhe begleiten. Wir kennen die Geschichte des Baumes, dessen Alter wir auf 80 Jahre schätzen, nicht genauer. Wir vermuten aber, dass er zum Bauzeitpunkt der soeben entfernten Altbauten gepflanzt wurde oder wild gewachsen ist. Der Baum als mikrokosmischer Lebensraum für andere Pflanzen und Tiere darf seinen Platz in Würde behalten. Er zeigt uns jedes Jahr den Werdegang des Lebens vom Neubeginn in der Winterruhe über die Quelle der Entfaltung im Frühling in die Kraft des Sommers. Im Herbst zeigt er uns die Schönheit und Vergänglichkeit im Fortgang des Jahreszyklus und geht wieder hin zum Neubeginn des Winters. Er trägt die ganze Fülle des Lebens und hält uns den Spiegel des eigenen Lebens in allen Aspekten der 4 Jahreszeiten jedes Jahr aufs Neue vor. Wir kümmern uns darum diese wunderschöne Linde zu erhalten, so dass sie noch manche Menschen Generation erfreuen darf.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wir informieren Sie von Zeit zu Zeit über Neuigkeiten und Angebote der Stöckli & Partner Baumanagement AG